Rio Negro


Rio Negro

Rio Negro. 1) Größter l. Zufluß des Amazonenstroms, entspringt als Rio Guainia in Kolumbien, tritt dann nach Venezuela und Brasilien über, mündet nach 2150 km unterhalb Manaos; durch die Bifurkation des Casiquiare mit dem Orinoco verbunden. – 2) Fluß in Nordpatagonien, entsteht am Ostabhang der Kordilleren, durchströmt die Patagon. Hochebene, mündet in den Atlant. Ozean, über 1000 km schiffbar.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Río Negro — Saltar a navegación, búsqueda Río Negro puede referirse a: Localidades y divisiones administrativas: La provincia de Río Negro, al sur de la Argentina; El municipio brasileño de Río Negro, en Mato Grosso do Sul; El municipio brasileño de Río… …   Wikipedia Español

  • Rio Negro — bzw. Río Negro (dt. „Schwarzer Fluss“) bezeichnet: Gewässer: Rio Negro (Amazonien), Nebenfluss des Amazonas Río Negro (Abuná), Nebenfluss des Río Abuná in Bolivien Río Negro (Argentinien, Fluss) zum Atlantik Río Negro (Cochabamba), Fluss in… …   Deutsch Wikipedia

  • Río Negro — Rio Negro bzw. Río Negro (dt. „Schwarzer Fluss“) bezeichnet: Gewässer: einen Nebenfluss des Amazonas, siehe Rio Negro (Amazonien) einen Fluss in Spanien, siehe Rio Negro (Spanien) einen Fluss in Argentinien, siehe Río Negro (Argentinien, Fluss)… …   Deutsch Wikipedia

  • Rio negro — (Amazone) Pour les articles homonymes, voir Río Negro. Rio Negro (Río Guainía) Confluent du …   Wikipédia en Français

  • Rio Negro — Río Negro Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Sommaire 1  Argentine 2  Brésil …   Wikipédia en Français

  • Rio Negro — • Prefecture Apostolic in Brazil Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Rio Negro     Rio Negro     † …   Catholic encyclopedia

  • Río Negro — puede referirse a las siguientes acepciones: ● Rio Negro:afluente de mayor caudal del Río Amazonas, Brasil. ● Río Negro:provincia de Argentina. ● Río Negro:municipio de Mato Grosso do Sul, Brasil. ● Río Negro:Comuna de la …   Enciclopedia Universal

  • Rio Negro (BD) — Album One shot Auteur Iwan Lépingle Personnages principaux Richter, Hanna Pays France Éditeur …   Wikipédia en Français

  • Rio Negro [2] — Rio Negro, 1) Gouvernement der Argentinischen Republik, am Atlantischen Ozean und südwestlich an Chile grenzend, 196,695 qkm mit (1895) 9300 Einw. Das im ganzen ebene Land hat nur einige niedrige Höhenzüge; an der Südwestgrenze treten die Anden… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Rio negro — (spr. Riu negro), 1) früher Provinz in Brasilien, dann seit 1851 die Provinz Amazonas (s.d.) bildend; 2) R. de los Sauces (spr. Riu de los ßaudses, R. Parana), Fluß in Südamerika, einer der größten Nebenflüsse des Amazonenstromes; entspringt als… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Rio Negro —   [portugiesisch rriu negru, spanisch rrio negro; spanisch portugiesisch »schwarzer Fluss«], im Oberlauf Guainị́a, größter linker Nebenfluss des Amazonas, etwa 2 200 km lang, davon 1 370 km in Brasilien, entspringt im Andenvorland in… …   Universal-Lexikon